foodporn | super food | chia-samen rezept

28 comments // leave a comment
Dieser Blogeintrag enthält Werbung. / This blog entry contains advertisment.
Heute gibt es ein wenig foodporn für euch. Ich zeige euch meine liebsten Chia-Samen Rezepte. Ganz nach dem Motto - cleaneat
g. Der gesunde Snack für zwischendurch. Superfood für jeden.Er lacht, laut und schallend.
Ein brüllendes Lachen das nicht aufhört.
Genervt halte ich den Hörer weit weg von meinem Ohr.
"Also noch mal...WAS MACHST DU GERADE?!", fragt er irgendwann, als er sich endlich beruhigt hat.
"Ich fotografiere Essen das ICH zubereitet habe für einen Food-Beitrag."

Ich gehöre zu den Menschen die sich weigern jegliche Trends mitzumachen, aus Prinzip.
Ich habe noch nie einen Bubble Tea probiert, kenne kein einziges Pokemon beim Namen und neuerdings tragen alle diese roten Schuhe...außer mir!
Und als jeder von diesem sonderbaren Chia-Dings gesprochen hat, wusste ich nichts darüber...
außer dass ich es nie probieren würde.
Jetzt mal davon abgesehen, dass ich generell gesundes Essen, eine ausgewogene Ernährung und einen vorbildlichen Lebensstil strengstens meide.
Ich lebe für Pizza, könnte täglich Burger essen...Wer mir jetzt jedoch vorwerfen will, dass ich unsportlich bin und nur auf der faulen Haut rumliege, dem soll gesagt sein, ich mache Sport! Fußball....gucken! Manchmal...ok wenn WM ist...und sonst nichts im TV läuft. Aber ich weiß was Abseits ist, wenn der Schiedsrichter pfeift!
Gut, ich gehöre zu den traurigen Gestalten die in den ersten Schuljahren immer als letztes ins Sportteam gewählt wurden, sich später selbst entschuldigt haben, bei jeglicher Sport-Motivation die aufkommt erst 5 Minuten warte bis der Anfall wieder vorbei ist, jedes Mal an Erstickungsnot leide wenn ich die Treppe zu meiner Wohnung hochkrieche, Körperertüchtigung ist bei mir eher ein Nahtoderlebnis...und nein, dass nennt man nicht Zeitlupe, so renne ich eben!
Immerhin kann ich von meinen jährlichen Vorsätzen "Mehr Bewegung" streichen, denn ich liebe die nächtlichen, romantischen Spaziergänge zum Kühlschrank.

Und dann passierte es, als ich diesen Oktober in Berlin war gab es Joghurt mit Chia Samen. Nur Joghurt mit Chia Samen! Und mein Magen knurrte so laut, dass ich es nahe zu unhöflich war mich weiter zu drücken. Also probierte ich....und war überrascht!
Es hat mir so gut geschmeckt, dass ich euch meine liebsten und (verpochen!) einfachsten Rezepte mitgebracht habe.

Rezept I. | Bananen Müsli

* 1/3 Tasse Haferflocken
* 1/3 Tasse griechischer Joghurt
* 1/3 Tasse Mandelmilch (mit Vanillegeschmack)
* 1/2 EL Chia Samen
* 1TL Honig
* 1 Banane | Heidelbeeren

Die Haferflocken, sowie Joghurt, Mandelmilch und Chia Samen in eine Schüsselgeben. Honig dazu. Dies gut verrühren und über Nacht im Kühlschrank lassen. Vor dem Verzehr Bananen und Heidelbeeren nach Geschmack verteilen.

Rezept II. | Himbeeren Dessert

* 1/2 EL Chia Samen
* 1 EL Kokosflocken
* 200ml Milk
* 1 EL Zucker
* 1 Msp. Vanille
* Himbeeren

Milch und die Chia Samen in ein Schraubglas füllen, dazu Kokosflocken, Zucker und Vanille. Gut verrühren und über die Nacht im Kühlschrank ruhen lassen. Vor dem Verzehr mit Himbeeren (und eventuell Marmelade) versehen.

Chia Samen:
Meine Chia Samen habe ich von Fitness-Planet 24 und kann diese nur weiterempfehlen. Die Samen sowie den Shop. Fitness-Planet24 bietet eine große Auswahl an Produkten für ein besseres Lebensgefühl. Hochwertige Produkte für blutige "gesünder Leben"-Anfänger wie mir, oder Workout Profis.
Chia Nudeln:
Als kleines Extra bekam ich eine Probe-Packung Chia-Nudeln.
Ich würde jetzt gerne sagen" ich habe mich über die Nudeln gefreut, weil ich Nudeln liebe", nur ist es leider so, dass ich generell essen liebe und mich über jedes essbare Extra freuen würde.
Ich hoffe ihr glaubt mir trotzdem, wenn ich sage, dass die Nudeln richtig lecker sind und nur bei Fitness-Planet 24 erhält sich. Probiert sie aus, lohnt sich!

Super K: (Vitamine)
Eine Zeit lang habe ich regelmäßig diffuse Symptome gegoogelt. Aus zwei Gründen habe ich damit aufgehört. Erstens kommt immer raus dass man ein Geschwür hat, auch wenn man nur nach dem Rezept einer simplen Zwiebelsuppe sucht. Und zweitens bin ich ein Mensch der grundsätzlich Vitamin Mangel hat. Also habe ich die ideale Nahrungsergänzung mit Vitamin K1 und K2 gefunden. (Welches vor allem die Knochengesundheit unterstützt).

Colon Cleanse: (Darmreiniger | Entgiftung)
Colon Cleanse ist ein Produkt zur positiven Unterstützung und Beschleunigung einer Diät durch eine natürliche Darmreinigung mit natürlichen pflanzlichen Inhaltsstoffen.  


* Vielen lieben Dank an Fitness Planet 24 für den tollen Produkte!

Kommentare:

  1. Delicious photos!

    http://beautyfollower.blogspot.gr/

    AntwortenLöschen
  2. Also ich gehöre ja auch zu den bekennenden Fastfoodjunkies und wenn du sagst die schmecken super, dann bin ich doch neugierig und sollte das voelleicht mal ausprobieren :) Lecker sieht es aufjedenfall mal aus!! ❤️

    AntwortenLöschen
  3. Schande, dass du kein Pokemon kennst und keinen Bubble Tea getrunken hast :D
    Chia schmeckt wirklich super :) und ein schönes Rezept :)
    Ich versuche auch nicht immer jeden Trend mitzumachen, aber wenn mir etwas interessant vorkommt und es etwas mit Essen zutun hat, dann bin ich meist dabei :D
    Essen ist halt mein Hobby :D

    LootieLoo's plastic world

    AntwortenLöschen
  4. These looks so delicious! Especially the blueberry one. I like blueberries :-)

    http://snapsnpixels.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  5. Das Bananen Müsli muss ich mal testen - klingt super lecker und gesund.

    AntwortenLöschen
  6. Huhu,
    Das war jetzt echt schlecht von mir den Beitrag mit Hunger zu lesen, jetzt habe ich noch viel mehr Hunger!
    Das sieht super lecker aus und werde ich auch ausprobieren.
    Liebste Grüße,
    Vanessa
    MademoisellePinette
    Hier könnt ihr noch bei der Verlosung mitmachen.

    AntwortenLöschen
  7. so pretty photos♥ looks yummy and healthy

    AntwortenLöschen
  8. Das sieht ja mal mega lecker aus*o* Vor allem das Himbeer-Dessert, haha:D
    Muss ich bald mal ausprobieren!:)
    Xoxo, Cara♥
    http://rosy-things.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. Die Fotos sind zum anbeißen, dieses Rezept muss ich unbedingt probieren:-) Ich versuche zumindest regelmäßig gesund zu essen, aber Pizza ist natürlich jederzeit drin!
    Melina
    www.melinaalt.de

    AntwortenLöschen
  10. Ich werde das beides auf jeden Fall ausprobieren. Bis jetzt habe ich lediglich einmal Chiapudding gemacht und den mochte ich gar nicht, aber ich versuche es nochmal :)
    Liebst, Lea.
    http://erdbeertiramisu.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  11. Hmm, das sieht ja wirklich lecker aus:)
    ich steh auch nicht auf so gesunde Sachen, wenn Sachen gesund aussehen schrecken sie mich schon ab. Und wenn Gesund dann nur zur Sommerzeit:-)
    liebe Grüße Lea♥

    http://xxleasworldxx.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  12. Bei Bubble Tea hast du nichts verpasst, ich fand es nur ganz okay - nichts überragendes. Chia finde ich jedoch super! Als Pudding, in Smoothies, Müsli.. Chia Brot musst du mal ausprobieren! Soo gut!

    Liebe Grüße,
    Diorella

    AntwortenLöschen
  13. Mega cooler Beitrag! Ich habe mir neulich auch mal eine Packung zum Ausprobieren mitgenommen und finde die klasse!
    Ich habe direkt jetzt Hunger bekommen, super schöne Fotos! Die Animation ist ober cool! :) Wirklich schön, wie viel Mühe du dir gemacht hast! Hat sich gelohnt, soviel ist sicher! :)))


    XX,
    Photography & Fashion Blog

    CHRISTINA KEY
    www.ChristinaKey.com

    AntwortenLöschen
  14. Das sieht super lecker aus, muss ich unbedingt mal ausprobieren :) <3
    Liebe Grüße http://sparkleandshineofmyworld.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  15. Gugug,
    danke für deinen Kommentar auf meinem Blog.
    Hihi ich kenne die Namen auch nicht und trage auch diese, welche auch immer, roten Schuhe nicht.
    Liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  16. Gugug,
    danke für deinen Kommentar auf meinem Blog.
    Hihi ich kenne die Namen auch nicht und trage auch diese, welche auch immer, roten Schuhe nicht.
    Liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  17. Chiasamen esse ich auch sehr gerne und viel. Chiapudding ist einfach super lecker :)
    Xx
    Larissa
    cenestquedelachance.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  18. Fotos sind gut, und ich möchte wirklich einen Geschmack haben!!!
    XX
    http://www.angelamall.com

    AntwortenLöschen
  19. Boah, Hammerbilder! :) Ich muss das jetzt auch dringend mal ausprobieren - die Chia-Samen habe ich bisher nur gekauft und noch rein gar nichts damit angefangen! :)

    Liebe Grüße,
    Sara

    www.saritschka.com

    AntwortenLöschen
  20. Das hört sich super gut an! Ich stehe momentan total auf Chia-Samen & griechischen Joghurt!

    Liebst
    Laura von www.mrssparkle.de

    AntwortenLöschen
  21. Sieht wahnsinnig lecker aus und der Text dazu macht dich total sympathisch!
    Die Rezepte probiere ich ganz sicher demnächst aus:3

    Und, danke für deinen Kommentar auf meinem Blog! Positives Feedback ist immer schön:)

    Liebst, Seline
    www.selscloset.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  22. Also was Sport anbelangt sind wir uns verdammt ähnlich. Ich wohne ja auf dem Berg und bis ich den oben bin, da denke ich echt immer ich hab Asthma xD. Ich bin echt unsportlich, auch wenn ich das gerade ändere und versuche regelmäßig auf den Stepper zu steigen, aber gerade jetzt wo der Stress an der Uni wieder zunimmt, ich viel dafür machen muss, schwinded der Vorsatz auch schon wieder und ich finde einfach nicht die Zeit dazu.

    Chia Samen kannte ich auch ganz lange nicht, bin auch nur durch Blogs darauf gestoßen und finde das ganze sieht zwar lecker aus, aber rangetraut habe ich mich immer noch nicht. Bin da etwas a la was der Bauer nicht kennt, isst er nicht. Nee ist bei mir auch immer etwas kompliziert aufgrund Lebensmittelallergien und da bleibe ich meistens bei altbekanntem wo ich weiß, das vertrage ich. Aber die Bilder sehen trotzdem sehr ansprechend aus.

    Danke auch für dein liebes Kommentar.
    Dann freut es mich umso mehr, dass ich dir all die Filme etwas näher bringen konnte :). Bei mir ist leider schon vor Weihnachten richtig viel Stress an der Uni und der ebbt danach auch nicht ab, sondern wird nur noch mehr. Bin einfach nur froh, wenn ich dann den Februar erreicht habe.

    AntwortenLöschen
  23. Ich liebe Chiasamen, endweder morgens im Müsli oder ich backe sehr gerne damit Brot :)

    Liebe Grüße & einen schönen Nikolaustag :)

    AntwortenLöschen