the red wall

27 comments // leave a comment
Dieser Blogeintrag enthält Werbung / This blog entry contains Advertising.

* Vielen lieben Dank fette Qualle für die tollen Fotos!

* Fotos: by Frédéric Sapart

Die Sache mit der Brille!
Das ist schon etwas für sich. Denn ich muss zugeben, ich wollte schon IMMER eine Brille haben.
Ich gehörte auch zu der seltenen Sorte Kind, die sogar die feste Zahnspange mochte. Ich kann das sogar noch toppen, denn um ehrlich zu sein, war ich traurig, als ich sie abbekommen habe.
Der Höhepunkt ist, ich habe meinen Arzt gefragt, ob ich eine Attrappe bekomme.
Seinem Blick zu urteilen, war ich der erste Mensch der nach einer Fake-Zahnspange gefragt hat.
Witzig, wo sich alle bemühen immer unauffälligere und durchsichtige Modelle zu erstellen.

Ähnlich ist es mit den Brillen.
Als ich meine erste bekam habe ich mich gefreut und suchte mir als kleiner Stöpsel der ich nun mal war - und immer noch bin, das auffälligste Gestell aus. Ein erwachsenes, mit kugelrunden Gläsern.
Damals fand ich es super, weil ich total auf dem Harry Potter Trip war und so wenigstens etwas Magisches (im Gesicht) trug. Danach liebte ich sie, weil ich aussah wie John Lennon und meine Hippie-Phase hatte.
Leider bin ich eher der unachtsame Typ, nicht nur was meine Sachen angeht, sondern auch meine Wortwahl. Aus einem eigentlichen "ich habe meine Brille verlegt", wurde ein panisches "ich habe meine Brille verloren" und bei einer noch panischeren Mutter wurde mir direkt eine Neue gekauft.
So häufte ich innerhalb kürzester Zeit einen erstaunlichen Brillen-Berg an - immerhin tauchte die verlorengeglaubte Brille bald wieder auf.
Ich besaß das schwere Geek-Model Jahre bevor es in wurde und wurde für meine Opa-Piloten Brille ausgelacht, die mittlerweile auf gefühlt jedem 2ten Nasenrücken sitzt.
Nach einer Weile begann ich meine Brillen nach meiner Haarfarbe auszusuchen und hatte nun nicht nur die Standard-Modelle, sondern gleich mehrere Farbnuancen davon.


Dieser Brillen-Haufen ist an sich schon ein merkwürdiger Tick von mir, wobei - hat nicht so ziemlich jeder seine Sammelleidenschaft? Und neben den Gartenzwergen und Briefmarken der anderen, ist meine schmucke Brillensamelleidenschaft als nahezu Maulwurf immerhin halbwegs verständlich.
Jetzt kommt es aber.
Denn obwohl ich wirklich extrem kurzsichtig bin und jeder Trip mit meinem Freund mit dem Satz "sei meine Augen" beginnt - trage ich meine echten Brillen so gut wie nie.
Entweder ich renne mit zusammengekniffenen Augen durch die Stadt oder ich trage wie in dieser Fotoserie und fast jeder, eine Brille ohne Sehstärke.
Ich kann es mir selbst nicht erklären, wieso ich etwas in meinem Gesicht trage, was mir nicht mal ansatzweise hilft, anstatt meiner echten Brillen. Immerhin ist es auch auf Shootings von Vorteil sehen zu können.

Lange Rede, kurzer Sinn - auch diese Brille hat einfache Glasgläser ohne jegliche Stärke - und ich liebe sie.

Habt ihr eine unerklärliche Sammelleidenschaft?
Erzählt mal.

Kommentare:

  1. Dein Mantel sieht ja richtig super aus.
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Das Outfit ist richtig cool! Und die Wand fetzt total :)
    Früher hab ich alles mögliche gesammelt, von bunten Schnürsenkeln über Sonnenbrillen und Nagellack bis zu Basicklamottwn und vor allem Hoen in allen Farben. Ich hab auch mal schöne Kleider und Hard Rock Cafe Tshirts gesammelt, was ich aber beides so gut wie nie trage. Mittlerweile sammle ich nur noch Chucks, die zieh ich aber wenigstens auch an :D

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe deine Outfits. Sie passen einfach irgendwie total zu dir, manchmal sehe ich Dinge, wenn ich unterwegs bin, und muss SOFORT an deine Shootingfotos denken, da sieht man, was für einen Wiedererkennungswert du hast! Ich finde solche Brillen auch unheimlich toll, ob Sehstärke oder nicht: sie sehen doch super aus :D Hauptsache du fliegst nicht zu Boden oder gegen eine Wand, aber gut, da hast ja noch ein Paar Augen dass auf dich schaut:))

    Liebe Grüße,
    Tamara | brunettemanners.at

    AntwortenLöschen
  4. wow you look beautifully, as always;)

    http://fashionmakeup-czarnulaxyz.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  5. Love your cardigan!

    www.evdaily.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. Super schöne Fotos! Ich hätte auch so gerne eine Brille :D

    Liebste Grüße <3

    Sophicially

    AntwortenLöschen
  7. das nenn ich mal kontrastreich. aber mal wieder sehr gut getroffen!

    xo. tthuy | RubyliXious

    AntwortenLöschen
  8. Tolles Outfit! Trifft total meinen Geschmack.Ich verstehe nicht weshalb Du nicht Gläser in Deiner Stärke in den Brillen hast? Ich mag Brillen nicht sehr gern. Trage lieber Kontaktlinsen.
    Wünsche Dir einen schönen Abend, ganz liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  9. Das Outfit sieht echt toll aus und die Brille ist auch super schön. Sie steht dir auch richtig gut. :)

    Ich habe auch schon oft Brillen "verloren" - wobei sie auch manchmal nur verlegt waren haha :D

    Ganz liebe Grüße,
    Krissi von the marquise diamond
    http://www.themarquisediamond.de/

    AntwortenLöschen
  10. Perfection!Love this look!Kisses!!

    -------------------------
    http://fashionelja.pl

    AntwortenLöschen
  11. Hola Amely! The mix of patterns here is so very well calculated, looks fab.

    AntwortenLöschen
  12. Du bist auch einfach ein außergewöhnlicher Mensch den man nicht in eine Schubalde stecken kann :-D Aber genau das macht dich so toll! Ich finde Brille steht dir einfach unfassbar gut! Und ich finds immer wieder verrückt wie du es schaffst so krasse Muster und Farben so unglaublich harmonisch zu kombinieren! Echt wahnsinn. Würde das nie hinbekommen. Und an mir würds auch einfach richtig kacke aussehen :-D Finde das sehr beneidenswert meine Liebe!

    AntwortenLöschen
  13. Girl you look nice!!

    >> http://joandcompanystyle.blogspot.pt/ <<

    AntwortenLöschen
  14. Du bist einfach zu gut !! Ich liebe deine Art anders zu sein - einfach herrlich . Die Bilder der Look - gefällt mir total.
    Liebst Tascha
    www.taschasdailyattitude.com

    AntwortenLöschen
  15. Interesting post! Have a lovely Day! 💛💛💛

    AntwortenLöschen
  16. Das sieht richtig klasse aus, tolles Outfit und sehr cool mit der roten Wand als Location!

    Liebst,
    Andrea

    BLOGGER CONTEST auf meinem Blog!

    AntwortenLöschen
  17. The prints in this outfit are gorgeous and together they look even better.

    AntwortenLöschen
  18. Wow,that Outfit is amazing.I really love your coat,it´s such an eyecatcher:)

    http://aliceimkleiderschrank.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  19. A really lovely outfit. Super like the color contrast of the outfit as well as the background. :)

    AntwortenLöschen
  20. Ich dachte mir schon, dass so eine Brillensammlung mit echten Brillen etwas ins Geld gehen würde. ;) Kein Wunder, dass in denen Fensterglas drin ist. Ich sehe nicht mal sonderlich schlecht und muss doch schon einiges an Geld für meine Brille hinblättern... ;) Daher hab ich auch momentan nicht mal ein zweites Model.

    http://www.blog.christinepolz.com

    AntwortenLöschen
  21. Deine Bilder sind so cool, da kann man echt eine eigene Zeitschrift draus machen. Bin

    jedes Mal aufs Neue fasziniert!

    ♥ Amy, von aniceamy.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  22. toller Beitrag und danke für den lieben Kommentar :)

    lg Alex

    AntwortenLöschen