beauty favoriten april

11 comments // leave a comment
Dieser Beitrag enthält Werbung.

Wer meinem Blog nun ein wenig folgt, dem wird aufgefallen sein, dass ich dieses Jahr ein wenig mehr verreise als sonst.
Mein Neujahrsvorsatz war das Reisen. Doch dass dieser Wunsch mehr mit sich zieht als das ständige Koffer ein uns auspacken, war mir an Silvester noch nicht bewusst.
Spätestens während meiner Reise nach Island vor einigen Tagen bemerkte ich, welchen wechselnden Umständen ich meine Haut aussetzte.
Warm, eisig kalt, windig, trocken, gefühlt war alles dabei und passend dazu mein perfektes Beauty Set.
Aus diesem Grund gibt es heute mehr als nur 1-2 Produkte. Ich zeige euch heute nämliche eine ganze Palette zum Wohlfühlen.


Himmelgrün:
Himmelgrün ist nicht nur ein toller Shop mit unter anderem hochwertigen Naturkosmetika, es ist auch eure Chance, ein kleines bisschen Alpen, wundervoll duftend und abgefüllt in Flaschen zu kaufen.

Getreu dem Motto „das beste aus der Natur“ vertraut ihr auf ein Familien-Unternehmen, mit einer wundervollen Geschichte und setzt gleichzeitig auf nachhaltige Produkte mit natürlichen Inhaltsstoffen, vor allem Kräuter.
Besonders gefällt mir an Himmelgrün, dass keine Ängste geschürt und geschaffen werden. Hier werden keine Produkte umworben, die gegen die vielen Unzähligen, oftmals gar nicht existierenden Probleme einer Frau (und Mann) ankämpfen. Hier kauft man ein Stück „Wohlbefinden“.
Denn nur wer innerlich ausgeglichen, schön und zufrieden ist, strahlt das auch nach Außen.
Bäder:
Erst durch Himmelgrün habe ich gelernt, dass ein Bad nicht gleich Bad ist.
Es gibt viele verschiedene Kompositionen, die verschiedenes unterstützen oder hervorrufen.
Von der idealen Pflege, bis zur Ausgeglichenheit findet ihr im Shop alles was das Herz begehrt.
Es ist vielmehr die Möglichkeit einer Auszeit, mit der pflegenden Kraft der Natur.
Zusätzlich dient ein Bad mit den Produkten von Himmelgrün als ideale Grundlage für die weiterführende Pflege.

Ich stelle euch hier meine Highlights vor.

- Hanf Natur Bad:
Die Beschreibung „aufregend anders“ passt perfekt zu diesem Badezusatz. Da Hanf in Kosmetikprodukten in Deutschland noch nicht so auf dem Vormarsch ist, freue ich mich jedes Mal, das ein oder andere Produkt zu finden. Tatsache ist nämlich, dass die Hanfpflanze eine der ältesten Heilpflanzen ist.
„Aufregend anders“ ist jedoch nicht nur die Hanf-Komponente, sondern auch der ungewohnte, dennoch sehr erfrischende Duft.

Dieses Bad wirkt entkrampfend, entzündungshemmend und Angst lösend und ist somit ein kleiner allround Alltagshelfer. Nichtsdestotrotz könnt ihr auch dieses Bad zur reinen Entspannung nutzen.

Anwendung: Empfohlen werden 3 EL um euer Bad zu einem Entspannungshighlight zu verwandeln.
Mein kleiner Geheimtipp, massiert die Flüssigseife direkt in eure Haut ein, wascht sie kurz darauf ab und nun könnt ihr mit weiteren Pflegeprodukten fortfahren.

Das Hanf Natur Bad bekommt ihr HIER oder HIER als kleine Probierversion.
 - 7 Kräuter Ruhe Bad:
Die 7 Kräuter bilden die ideale Komponente und unterstützen ihre persönliche Auszeit. Diese Flüssigseife fördert die natürliche Balance von Körper und Seele.
Das Zusammenspiel von Lavendel, Melisse, Holunderblüten, Betonikakraut, Hopfen, Ringelblume und Johanniskraut sorgt für Harmonie, Ruhe und Ausgeglichenheit für Körper und Geist.

Zusätzlich wirken diese Inhaltsstoffe regenerierend und sorgen nicht nur für ein entspanntes Bad. Weitere positive Wirkungen ist zum Beispiel der Schutz der Haut vor dem Austrocknen.

Anwendung: Auch hier reichen 3 EL für ein Aroma Entspannungsbad. Natürlich gilt auch hier der Genießer-Tipp, die Flüssigseife direkt in eure Haut mit kreisenden Bewegungen einzumassieren.

Das 7 Kräuter Ruhe Bad bekommt ihr HIER oder HIER als kleine Probierversion.


- Bergkräuter Kraft Bad:
Dieses Bad ist mein persönlicher Favorit, da basisches Meersalz einen großen und vor allem wichtigen Bestandteil bildet. Dieses hat nämliche eine regenerierende Wirkung auf den Körper. Zusätzlich strafft es das Bindegewebe sichtbar, stimuliert den Zellstoffwechsel und die Fettverbrennung.
Grund genug häufiger zu Baden oder?

Anwendung: Auch hier benötigt ihr 3 EL. Ein wichtiger Tipp, der für alle Badezusätze gilt – es öffnet die Poren und bereitet die Haut somit perfekt auf Folgeprodukte von Himmelgrün vor.

Das Bergkräuter Kraft Bad bekommt ihr HIER oder HIER als kleine Probierversion.


- Zriben Bad:
Die Produkte mit Zirbe zählen zu den Highlights von Himmelgrün, denn die Zirbe wirkt nachweislich beruhigend und stressmindernd. Mit der Zirbenkosmetik von Himmelgrün könnt ihr diesen Effekt täglich erzielen.
Zusätzlich dazu beinhaltet auch dieses Bad Meersalz, was wie oben beschrieben das Bindegewebe strafft, sowie den Zellstoffwechsel und die Fettverbrennung ankurbelt.

Anwendung: 3EL verwandeln euer Bad in eine alpine Spa Anwendung.

Ihr bekommt das Zirben Bad HIER.
7 Kräuter Ruhe Lotion:
Durch die Kombination verschiedener Kräuter wird die Haut mit wichtigen Nährstoffen versorgt und gepflegt. Diese Lotion sorgt also nicht nur für reichhaltige Pflege, sondern beruhigt die Haut.
Das Zusammenspiel 7 wichtiger Kräuter verwöhnt Körper und Geist.
So beugt zum Beispiel Vitamin E die Hautalterung vor. Zusätzlich wird ein natürlicher Hautschutz aufgebaut und die Inhalte wirken regenerierend und erholend.
Und somit ist die Lotion ideal für jeden Hauttyp und jedes Alter.

Anwendung: Wie bereits geschrieben ist die Lotion die perfekte Anschlusspflege nach einem (im Idealfall 7 Kräuter Ruhe-) Bad. Die Lotion wird sanft in die Haut einmassiert und am besten regelmäßig benutzt.

Die 7 Kräuter Ruhe Lotion bekommt ihr HIER.


Bergkräuter Kraft Fluid:
Mit diesem Produkt bekommt ihr ein Stück Alpen abgefüllt in einer Flasche. Es ist nicht nur ein Fluid aus hochwertigen Naturprodukten, zusätzlich steckt in ihm die Kraft der Berge und stärkt damit das Immunsystem.
Es wirkt Haut glättend und natürlich feuchtigkeitsbewahrend.
Dieses Fluid ist ein kleiner Alleskönner, die Komponente wilde Minze wirkt zum Beispiel konzentrationsfördernd, währenddessen Thymian befreiend ist und die Atemwege öffnet.

Anwendung: Am besten weckt ihr eure körpereigenen Kraftreserven am Morgen mit dem Fluid. Idealerweise nach einem entspannenden Bad, da dann die Poren geöffnet und somit aufnahmefähig sind.

Das Bergkräuter Kraft Fluid bekommt ihr HIER.
Hanf Balsam:
Wie bereits erwähnt, ist Hanf eine der ältesten Heilpflanzen und hat somit eine nachweisbare Wirkung auf Körper und Geist. Auch dieses Balsam sorgt für Geschmeidigkeit mit der Kraft der Natur.
Zusätzlich fördert dieses Produkt die Durchblutung und wirkt belebend, feuchtigkeitsspendend und ist eine regenerierende Anti-Aging Pflege.

Anwendung: Geeignet ist dieses Produkt für Hand- und Füßreflexzonen, sowie den Pulsbereich. Weiterhin könnt ihr Rücken und Brust sanft damit einmassieren.

Ihr bekommt den Hand-Balsam HIER.



Massagelichter:
Heute präsentiere ich euch eine absolute Neuheit auf diesem Blog. Selbst wünsche ich mir schon so lange eine Massagekerze, habe mich aber noch nie an eine gewagt. Heute zeige ich euch gleich zwei, von denen ich absolut überzeugt bin.
Das Bergkräuter Massagelicht und das Zirben Massagelicht.

Hier werden so viele Sinne angesprochen und verschmelzen miteinander, durch die Wärme, das Licht, den intensiven Geruch und die Berührungen. Die Kombination aus Wildkräutern ist ideal für die energetische Körperbehandlung und sorgt zusätzlich für einen natürlichen Hautschutz und wirkt pflegend.

Anwendung: Ihr zündet die Kerze an und gießt das flüssig, verschmolzene Körperöl in eure Hände, bevor ihr mit der Massage beginnt. Ein Genuss für die Sinne.

Ihr bekommt das Bergkräuter Massagelicht HIER und das Zirben Massagelicht HIER.

Wer schön sein will, muss nicht unbedingt leiden.
Man kann sich auch schön baden, das ist eher etwas nach meinem Geschmack.
Ich kann euch die Produkte nur wärmstens empfehlen.

Kommentare:

  1. deine Bilder sind immer total klasse :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / www.goldzeitblog.de

    AntwortenLöschen
  2. Mal wieder bezaubernde Fotos von dir und ein ganz toller und informativer Beitrag;). Ich hab noch keine Erfahrungen mit Hanf-Pflegeprodukten gemacht, würde zu gerne mal das Hanf-Naturbad testen. Der Shop hat supertolle Produkte auch für Veganer bestens geeignet;) Danke für den großartigen Tipp, liebste Amely:-*
    Lg
    Isa
    www.label-love.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Oh, das sind ja super interessante Produkte, die mich wirklich sehr interessieren! Tolle Fotos!!
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Danke für diesen schönen Tipp , Da werde ich mal stöbern gehen . Zu mal ich meine kompletten Beautyprodukte gegen gesündere ausgetauscht habe . Kann ich bei manche noch das ein oder andere gebrauchen :)
    LG und ein schönes Wochenende für Dich
    von Heidi

    AntwortenLöschen
  5. Lovely post dear! Have a great weekend! xx

    AntwortenLöschen
  6. Oh very great products darling
    Thanks for share with us
    xx

    AntwortenLöschen
  7. Hallo meine Liebe,
    das kenne ich- meine Haut streikt auch immer. gerade im Flugzeug fühle ich mich als ob meine Haut versteinert, so trocknet sie aus. Tolle Produkte, die Marke kannte ich noch garnicht. Aber die Bäder hören sich toll an.
    Liebste Grüße
    Tascha
    www.taschasdailyattitude.com

    AntwortenLöschen